Eine Beratung bei der Aidshilfe Bochum e.V. kann telefonisch, persönlich oder per E-Mail erfolgen. Für alle Beratungsangebote gilt, dass Ihre Anfrage von uns vertraulich, kompetent und solidarisch behandelt wird.

Unsere Berater stehen Ihnen allgemein bei Fragen zu Safer Sex, HIV, AIDS oder sexuell übertragbaren Krankheiten zur Verfügung.

Wir beraten und unterstützen Menschen mit HIV und ihre An- bzw. Zugehörig in Lebenssituationen, die für sie belastend und nicht eigenständig lösbar sind. Aus unseren Erfahrungen handelt es sich um folgende Oberthemen:

  • Umgang mit der eigenen HIV-Infektion (u.a. Diagnoseverarbeitung, medikamentöse Behandlung, Einnahmetreue, Krankheitsverschlechterung)
  • Umgang mit dem Stigma HIV (u.a. Outing oder Geheimhaltung im Beruf, gegenüber Familie und Freundeskreis)
  • Arbeits-, Sozial-, Asyl- und Schwerbehindertenrecht
  • Gestaltung von sozialen Beziehungen (u.a. Partnerschaft, Familie, Freundschaft)
  • Belastung durch soziale Isolation
  • Umgang mit psychischer Erkrankung und (u.a. Depression und akute Belastungsreaktionen)

 Wir besitzen aber auch die Kompetenz, sie bei speziellen Bedüfrnissen an geeignete Stellen weiter zu verweisen.Weitere Informationen zu unserem Beratungsangebot finden Sie auf den folgenden Seiten.

 

Beratung Coaching Skype-Coach E-Mail Telefon

Termine im Hospital

Sorry, no events.
Go to top