Der Friseur kommt!


Am letzten Sonntag im Monat wird das Café enJoy durch ein zusätzliches Angebot erweitert: Der Friseur kommt!
Ein Friseur schneidet Menschen mit HIV, Mitgliedern und Ehrenamtlichen unserer Einrichtung die Haare nach Wunsch. Bei einem heißen Kaffee und der Gelegenheit zu einem Pläuschchen ist es alles so, wie es bei einem Friseur nun mal üblich ist!

Voraussetzung für einen neuen Haarschnitt ist allerdings gewaschenes Haar, da vor Ort die Möglichkeit einer Haarwäsche nicht gegeben ist. Wir bitten Sie auch, sich unter 0234 / 51919 telefonisch ober bei Gabi Siegel per EMail anzumelden!
Als kleines Dankeschön fürs Haare schneiden bitten wir um eine Spende für die Arbeit der Aidshilfe e.V.!

Wann das nächste Mal der Friseur kommt, erfahren Sie unter Termine.

Unser Newsletter


Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie alle Themen rund um unsere Einrichtung!



Go to top